Stadtbank

Dieses Thema wurde von Herlindaliva gestartet, 29. Juni 2012.

  1. Herlindaliva

    Herlindaliva Berühmtheit

    Aufgaben:

    -chitter99: [Kordination :D ]
    -SwissNici:
    -Johnfranzo:
    -Orcslayer:
    -WhiteGuggi: Inspektion, zuständig für:
    • -Sicherheit
      -Kontrolle
      -Herummaulen
      -Und sonstigen Kram :D

    So die Arbeiten der Teams sind fertig und somit abgeschlossen. Den Rest erledige ich.

    -> Es werden noch Obsidian und Powered Rails gebraucht.

    Ich werde einigen vertrauenswürdigen Personen noch den Zutrittscode zur Bank verraten (per PN) ich bitte ihn/sie diesen nicht weiterzugeben.
    Dieses Forum wird nach Vollendung des Projektes in das Allgemeine Bankverwalltungs - Forum umgestaltet.
     
  2. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Naja, hört sich schon i.O. an.

    Aber gib mehr Details^^. Von wegen wie willst du es Klausicher machen, soll es iwie Zinsen geben.

    oder sonst, der Sinn? (denke, einfach sichere Lagerung?)
     
  3. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Rofl, du willst jetzt 4 Monate lang an einer Bank bauen? Also Redstone, Obsidian hats genug. Holz und Steine auch.

    - Was passiert bei einem Raub?
    Falls da wirklich was reinkommt, kannst du dann das zurückzahlen? Wer haftet?
    - Wie willst du den Tresorraum machen? Redstone? Fallen vorne jedemenge? Obsidian? (SChreib mir per PN sonst weiss jeder wie einbrechen :D)
     
  4. MrChiefpresident

    MrChiefpresident Berühmtheit
    Gründer

    Ich spiele auch schon seit ner weile mit der idee, aber ich konnte mir noch keinen einbruchsicheren raum ausdenken. :/
     
  5. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Einen 100% sicheren Raum gibts nunmal nicht. Eine Reihe tückischer Fallen müssten her und dann ein mehrfach Obsidian gesicherter Raum ;)
     
  6. Kartus

    Kartus Berühmtheit
    Gründer Webentwicklung

    *hust* Städtesystem geplant Level Stadt oder Grossstadt. Besprechen Admins gerade. *hust*
     
  7. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Dacht ich mir doch :D

    Heisst also auf Eislegen.
     
  8. Herlindaliva

    Herlindaliva Berühmtheit

    Keine Angst! ich experimentiere oft mir Red Stone und wieiss einige Tricks!
     
  9. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Naja. Eben, durch das Städtesystem dürfte sich das erübrigen ;)
     
  10. supergamer97

    supergamer97 Mitglied

    Das Problem ist du schaffst keine Falle zu bauen die ICH nicht überwinden kann ;)
    (Es sei denn ein Mobdedektor ;))
     
  11. MrChiefpresident

    MrChiefpresident Berühmtheit
    Gründer

    und da die bank zu gross ist zum verstecken kann mann sich ein bett zurecht machen und in ein paar versuchen so ziemlich alles überwinden. ausser du baust mit bedrock :p obsidian ne effi hacke und in 30 sec ist man durch ^^ redstone mit wasser und tnt zerstören und man ist im hauptraum :p vorzugsweise während 2-5 uhr morgens (das ist keine Anleitung zum einbrechen ;) )
     
  12. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Ist doch eh alles durchgriefbar :)
     
  13. CupraR2

    CupraR2 Mitglied

    aussert der Tressoreingang wird von uns Mods bewacht wir haben einige tricks auflager ;-) dann ist die sicherheit schon etwas grösser :)
     
  14. MrChiefpresident

    MrChiefpresident Berühmtheit
    Gründer

    ich hab 8 monate Erfahrung und Training in Griefen und zerstören von Bunkern, festungen, auffinden und Sprengen von Treorräumen und Kurzschliessen von Redstoneschaltungen :D (natürlich auf meinem Privatserver). Man könnte analog zur PVP Akademie ne Mission Impossible Akademie aufbauen und dort einbrechen lernen... xDDDDD

    @ cuprar TNT kanone :) und wie gesagt, wenn du um 3 uhr morgens da bist .. ^^ und protecten würde gegen den Survival Way of Life verstossen ;)
     
  15. Herlindaliva

    Herlindaliva Berühmtheit

    100% nicht! Der Inhaber hat immer noch Zugang!
    Aber: Darum mehrere Personen, die den Raum Kontrollieren.
     
  16. Herlindaliva

    Herlindaliva Berühmtheit

    Gute Idee! Ein Player und ein Mod wacht!
     
  17. MrChiefpresident

    MrChiefpresident Berühmtheit
    Gründer

    wenn die online sind ;) der griefer gewinnt immer ;)
     
  18. WhiteGuggi

    WhiteGuggi Berühmtheit
    Legende

    Also, Chitter.

    Wie Kartus "erwähnt" hat, wird es früher oder später ein Plugin als Stadtaddon geben, welches eine Bank mit Sicherheit "ausstatten" kann.

    Daher ist es auch auf kürzere Sicht aus einigermassen unnötig mit Redstone Schutzmassenahmen zu ergreifen.

    Sachen wie "Die Bank darf nie unbewacht bleiben" ist ja eh nicht möglich. Raubüberfälle gibts zu selten, das so riesiges Redstonegewirre nötig wäre. Von mir aus können wir einen Standort für die Bank suchen, und du kannst da mal bauen, falls nix sonst zu tun hast.

    Tresorraum aus Obsidian etc. kann alles gebaut werden, jedoch kein Redstone, keine Schutzmassenahmen, keine Wertsachen.


    Ansonsten würde ich das ganze (eigentlich lieber) auf Eis legen. Das heisst, weiterführen, wenn das Add-On im Techtree aufgedeckt ist.
     
  19. CupraR2

    CupraR2 Mitglied

    Wir Mods wissen dan wers war und dan *BAN!!!!* für den Verbrecher :-D
     
  20. Herlindaliva

    Herlindaliva Berühmtheit

    Ok, wenn das so ist, dann gut! Warten wir auf das Add-On, dann können wir ja weitersehen.
     

Benutzer im Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 0)