Comedy R.I.P.D - Rest in Peace Department

Dieses Thema wurde von Mon3y13ankeR gestartet, 18. Sep. 2013.

  1. Mon3y13ankeR

    Mon3y13ankeR Berühmtheit

    [​IMG]



    Plot
    Als der Polizist Nick Walker (Ryan Reynolds) bei einem Einsatz tödlich verwundet wird, muss er feststellen, dass der Tod noch längst nicht die ewige Ruhe mit sich bringt, die man erwarten könnte. Er kehrt als Mitarbeiter des "Rest In Peace Department" - kurz: R.I.P.D. - in die Welt der Lebenden zurück, um die Menschen vor zwielichtigen Dämonen zu schützen, die zahlreich auf der Erde weilen und immer wieder für Ärger sorgen. Ihm zur Seite steht der ehemalige Revolverheld Roy Pulsipher (Jeff Bridges), der schon seit Jahrzehnten im Auftrag des Departments für Ordnung sorgt. Der erfahrene Cop steht zwar kurz vor der Pensionierung, aber ein letztes Mal will er noch seinem legendären Ruf gerecht werden. Damit die Lebenden nicht glauben, einen Geist vor sich zu haben, sehen weder Walker noch Pulsipher so aus, wie sie es zu Lebzeiten noch taten. Walker kehrt als schrulliger Chinese (James Hong) und Pulsipher als heiße Sexbombe (Marisa Miller) zurück. Das (un)tote Duo macht sich auf, um die Straßen von allerlei dunklen Kreaturen zu säubern und den Killer zu finden, der auch für Nicks Tod verantwortlich ist.

    Persönliche Wertung
    :mc-diamond: :mc-diamond: :mc-diamond: :mc-diamond: von 5 Diamanten

    Hauptdarsteller
    Ryan Reynolds
    Jeff BridgesKevin Bacon
    Mary-Louise Parker
    James Hong
    Marisa Miller

    Kommentar
    Bin ohne grosse erwartungen an den Film rangegangen. Habe gedacht es wird sowiso wieder nur so ein Sonntag aben zeitvertreiber Film. Aber ich bin sehr Positiv überrascht vom Film. Das ganze Konzept mit den Untoten wird so weit in die Comedy hineingezogen das es einen Lacher nach dem anderen gibt. Die Lacher wurden auch nicht künstlich erzwungen sonder passen super in den Film hinein. Die Handlung dagegen ist wie in jedem "Untoten" Film in etwa das gleiche. Die Untoten versuchen die Lebenden zu zerstören. Jedoch gibt es immer wieder witzige oder unerwartete Wendungen im Film. Ich kann den Film nur empfehlen :)
     
    Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: 18. Sep. 2013
    Akkarin, Kartus, MrChiefpresident und 2 anderen gefällt dies.
  2. Mr_Daytripper

    Mr_Daytripper Aktives Mitglied

    Habe gestern acuh damit angefangen, bin dan leider aber eingeschalfen... :p Werde den Film wohl heute noch fertig schauen...
     
    MrChiefpresident gefällt dies.
  3. MrChiefpresident

    MrChiefpresident Chief Meme Officer
    Admin

    er muss anscheinend hochspannend sein :rofl:
     
  4. Mr_Daytripper

    Mr_Daytripper Aktives Mitglied

    nein, ich todmüde...
     
  5. Akkarin

    Akkarin Mitglied

    Der Film war sehr lustig. :dhoch:

    Sehr gut gefallen hat mir auch Mary-Louise Parker in ihrer Schulmädchen-Polizeiuniform.

    Zum Thema "spezielle" Polizei.

    Kennt Ihr den Film Bright?

     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2018
    Mon3y13ankeR, sirnano1992 und Kartus gefällt dies.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rest Peace Department
  1. Maexchen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    274
  2. JuhuLove
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    331
  3. dav_trax
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.629
  4. noelelias
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
  5. Tenerezu
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    611

Benutzer im Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 0)