Escape from Tarkov

  • Willkommen bei SwissSMP.ch, der grössten Schweizer Gaming Community!

    SwissSMP.ch organisiert regelmässig Events wie Public Viewing im Kino, Pizzaessen und nimmt an LAN-Parties teil. Viele Spiele wie Minecraft, League of Legends und Overwatch werden von den Mitgliedern täglich zusammen gespielt. SwissSMP.ch legt grossen Wert auf ein respektvolles Miteinander.





    Registriere dich im Forum und
    joine unseren Teamspeak: SwissSMP.ch.

Kartus

Berühmtheit
Gründer
Webentwicklung
16. März 2011
23.398
7
8.300
115
Winterthur
SwissSMP.ch
Escape from Tarkov erinnert ein wenig an DayZ und das noch nicht veröffentlichte The Division. In einem Endzeit-Setting geht es als MMORPG Shooter ums Überleben und die Flucht aus der namensgebenden Stadt. Dabei warten Missionen, Handel und unzählige Gegner. Das russische Entwicklerstudio Battlestate Games plant mit Escape from Tarkov ein Shooter-MMO, das sich ein wenig an DayZ anlehnt - und zwar nicht hinsichtlich der Zombie-Apokalypse als Setting, sondern insbesondere im Bezug auf Realismus und Authentizität. Ich hoffe natürlich, dass Escape from Tarkov endlich das lahmende DayZ als realistischen Survival Shooter ablöst und wir als Community zusammen auf einem Schweizer Escape from Tarkov Server Spass haben werden.


swiss-escape-from-tarkov-clan-schweiz.png



Zwar ist auch Escape from Tarkov ein Survival-Spiel, allerdings kommt der Titel völlig ohne Untote aus. Stattdessen stehen das Überleben und die Flucht aus der namensgebenden Stadt im Mittelpunkt des Geschehens. Viel Wert legt man dabei auf die Physik-Engine und verschiedene Features wie Krankheiten, Strahlenvergiftungen und tödliche Verletzungen.


swiss-escape-from-tarkov-server-schweiz.jpg



Das Spielgeschehen selbst stützt sich auf ein von der Story angetriebenes Gameplay mit besonderen Quests. Durch das Abschließen von Missionen lernen die Spieler andere Überlebende und die Hintergründe des Konflikts zwischen den zwei verfeindeten militärischen Fraktionen kennen. Allerdings versprechen die Entwickler gleichzeitig auch völlige Handlungsfreiheit.




Außerdem soll es ein Skill- und Level-System mit über 100 verschiedenen Fertigkeiten geben. Letztere sind in die vier Gruppen Körper, Geist, Kampf und Praxis unterteilt und sollen verschiedene Spielstile ermöglichen.

Im Spielverlauf können die Spieler neben den Hauptmissionen auch optionale Nebenmissionen absolvieren, feindliche Basen angreifen oder mit anderen Spielern handeln und sogar kooperative Missionen angehen. Auch das Sammeln von Ressourcen und ein Crafting-System gehören zu den Spielinhalten. Den Entwicklern zufolge soll die spielerische Freiheit letztlich in ein von den Spielern beeinflusstes Wirtschaftssystem münden.




Es wird kein Respawn-System im Spiel geben. Die Spieler werden nur ein Leben pro Raid/Einsatz besitzen, wer tot ist, muss warten, bis der Einsatz abgeschlossen ist. Zwischen den Händlern im Spiel wird es eine Art »Konkurrenz« geben. Kauft man viel bei einem bestimmten, reagiert der andere Händler darauf und passt die Preise oder seine Waren für den entsprechenden Spieler an.

Interessant auch, dass der Aufprall eines Geschosses physikalisch berechnet werden soll. Je nach Rüstungswert und Körperteil, in dem die Kugel eintritt, kann es im positiven Fall zu einem glatten Durchschuss kommen oder die Kugel bleibt stecken. Dementsprechend stark soll der Schaden dann ausfallen. Heftige Blutungen bewirken zusätzlich Nebeneffekte wie Schwächeanfälle oder Kopfschmerzen, die natürlich negative Auswirkungen auf den Charakter und seine Werte haben wird.

Die Closed-Alpha startet im Februar, die Closed-Beta irgendwann Ende des 1. Quartals wofür man sich bereits auf der Entwicklerwebsite anmelden kann. Pre-Order Pakete mit Ingame Boni und Alpha/Beta Zugang gibt es zu kaufen zwischen 25$ und 115$.


Quelle: gamestar.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Spectre

Neumitglied
26. Aug. 2015
4
2
5
Switzerland
Salut zäme

Ich habe im Sommer angefangen Escape from Tarkov zu zocken und mittlerweile ist es einer meiner meistgespielten Spiele. Alleine in Tarkov rum zustreifen und die ganzen M4 und SV 98 für sich alleine zu haben macht einfach kein Spass :D Bis jetzt konnte ich noch keine Tarkov CH Gruppe finden (10min Google Suche :D) und deswegen habe ich ein Discord eröffnet. Grundsätzlich sind alle Willkommen, auch blutige Anfänger die ein wenig Tipps brauchen. See ya in Tarkov.... und hoffentlich nicht am andern Ende der Zieloptik ;)

Mindestalter sollte 18 sein /// es geht um die geistliche Reife

https://discord.gg/zqChS6P
 

Odin

Neumitglied
18. Dez. 2017
10
9
5
Hallo

Gutes Spiel allerdings muss man sehr Frust resistent sein. Am Anfang stirbt man sehr oft und weiss nicht warum oder weswegen. Es ist teilweise random wer das Feuergefecht gewinnt weil alles noch ziemlich buggy und laggy ist. Erst gerade gestern habe ich durch einen Serverfehler meine DVL-10 verloren. Das Spiel ist überhaupt nicht einsteiger freundlich und das heisst ohne vorherige Shootererfahrung wird es für einen Neuspieler schwerer sich in Tarkov einzufinden als ein Erfahrenerer Spieler. Ein gutes Beispiel ist das hören von Schritten oder Sounds die Spieler von sich geben. Natürlich gilt das auch für den "source of noise" von Waffen. Dieser ist bsp. in CS leichter rauszuhören. Warum das so ist weiss ich nicht.



Auch muss man selbst nahezu zu einem Specialforce werden, weil es nötig ist die Teile der Waffen zu kennen damit man sie umrüsten kann. Das System mit den Waffen wurde fast komplett von der Realität übernommen, das heisst es ist nicht möglich einfach so mal ein red dot auf einige die Waffen drauf zu knallen. Es ist nötig das man vorher die richtige rails drauf macht dann die Unterrails und dann das Visier etc.


Hier noch eine kleine Einsicht aus dem Tarkov Wiki was alles möglich ist. Als Beispiel habe ich eine M4A1 und eine AK-74N.

Escape_from_Tarkov_M4A1_Mods.jpg



Escape_from_Tarkov_AK-74N_Mods.jpg



Bei Fragen bin ich gerne bereit diese zu beantworten.

btw. Ich bin im Spiel in der Fraktion USEC hu ha;)


57f000df31eb4_USECLOGO4.png.4b3d05e4d8245037acaad76f0287e02e.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Husse43 and Kartus

BlueRedOne

Neumitglied
06. Jan. 2015
23
12
5
25
Hünenberg
Komme gerne einmal auf den Discord, da ich es mir auch geholt habe und ich sagen muss, dass ich absolut keine Ahnung habe was ich mache :D Etwas Starthilfe würde da sehr helfen :)
 

XxGreyxX88

Neumitglied
25. Feb. 2018
1
0
1
Spielt von euch noch Tarkov? Bin noch auf der Suche nach Leuten. Um immer mal wieder in einer Gruppe zusammen zu Spielen?
 

Canaoz

Neumitglied
16. Dez. 2019
1
0
1
Hi Videospiel-Freunde,

ist EFT hier noch aktuell? Wollte mich im Discord oben anmelden (den von Spectre), hab's aber nicht gebacken bekommen (bin TS-geprägt).

Bin erst neu im Game, Lvl 7 und würde mich über Mitspieler freuen.
 

Arktur11

Berühmtheit
26. Aug. 2012
952
773
95
28
Sarmenstorf
Hallo, wollte auch mal einen Aufruf starten für Escape from Tarkov. Spielt das jemand aktiv?
Ich habe es mir neu zugelegt und würde mich über Mitspieler freuen:)