Umgesetzt Ersatz-Spawn in Städten

Dieses Thema wurde von griti gestartet, 27. Dez. 2014.

  1. griti

    griti Mitglied

    Hallo

    Wenn man sich sein Bettchen gesetzt hat und jemand das wegnimmt oder drüberbaut landet man in der Spawnstadt mit leerem Inventar.
    Wäre das möglich dies für Stadtmitglieder so zu ändern, dass sie z.B. in der Herberge landen (Addon-Feature)?

    Alternativ eine Vorratskiste pro Stadt mit Ausrüstung / Minecarts welche für solche Fälle gefüllt werden kann?
    Dann wäre jede Stadt selber verantwortlich da was bereitzustellen...

    Wenn ich nämlich im Spawn lande habe ich keine Chance ohne fremde Hilfe zurück nach Lammacaras zu kommen.
    Natürlich muss dabei auch abgewogen werden, dass man mittels Kisten / Enderchest einen Freitod nutzen kann um zurück in die Stadt zu kommen, das soll ja dann aber nicht der Zweck sein...

    Gruss
    Griti Bänz
     
    tremolo58, Bingwit und Mila8173 gefällt dies.
  2. Kartus

    Kartus Lead Community
    Admin

    Oder einfach eine Enderchest am Spawn? :)
     
  3. griti

    griti Mitglied

    Ja das wäre auch toll, nur hab ich da nie Essen drin :p
     
  4. Gast2990

    Gast2990 Berühmtheit

    Ich denke in der Ender-Chest einen Platz mit Essen zu besetzen ist nie schlecht ;)

    Du kannst vom Spawn her aber auch die Metro nutzen, öffentlich nutzbare Minecarts hat es da jedenfalls irgendwo. So kommst du sicher zurück nach Lammacaras :dhoch:

    Dennoch würde ich dieses "Feature" extrem begrüssen, ich meine: Für irgendetwas muss die Herberge ja da sein, da könnte man das ja gleich mit einem perfekten Nutzen verbinden. Dass dann der "Handel-Freitod-Trick" damit angewendet wird, damit muss man wohl leben. Aber seien wir ehrlich. Das macht man doch jetzt schon so, nur dass man den Spawn an einem sicheren Ort hat, oder? :D Ich denke aber, dass es nützlich sein könnte, vor allem wenn man durch einen Spielfehler (namentlich: verunmöglichter Respawn, da Respawn in Wand http://swisssmp.ch/threads/respawn-in-wand.6469/) zurück zum Spawn geschickt wird, ist das extrem ärgerlich.
     
    dav_trax gefällt dies.
  5. detig_iii

    detig_iii Minecraft
    Ressortleiter

    Auch spannend fände ich hier den Respawn in einer stadteigenen Kathedrale, wo sich der Spieler auf einem Altar wieder materialisiert. Aber wenn euch wirklich was an diesem Vorschlag liegt, würde ich euch einen konkreten Pluginvorschlag empfehlen, da unsere Ressortleiter so schon genügend Arbeit haben :)
     
    Boagil gefällt dies.
  6. Zetwonso

    Zetwonso Berühmtheit
    Legende

    Ich finde die Herberge hat ja bereits den extrem guten Nutzen der Rücksäcke.

    Zudem finde ich die Idee einer Art Bettschutz nicht unbedingt notwendig. Schliesslich gibt es ja auch noch die Metrosystems (welche einem ohne Hunger zu erleiden über die halbe Map bringt).
     
  7. tremolo58

    tremolo58 Berühmtheit

    Zum Thema Spawn und zurück...

    Sobald einen Stadt das Addon Botschaft besitzt...eübrigt sich dieses Problem eigentlich von selbst...ich sehe deshalb ein zusätzliches Plugin als unnötig.

    Ich glaube es ist mehr die Sache der Spawnstadt, dass diese gut organisiert wird betreffend Wegbeschriftung...Wenn heute ein neuer Spieler unseren Server joined, habe ich oftmals schon gehört...wo muss ich hier hindurch...vielleicht könnte man hier was verbessern...(mein Anliegen, dass Minecarts vorhanden sind...wurde bereits vorgenommen..)
     
    dav_trax und Boagil gefällt dies.
  8. detig_iii

    detig_iii Minecraft
    Ressortleiter

    Idee ist nun umgesetzt mit Respawn im nächsten Akroma-Tempel :)
     
    Kartus gefällt dies.
  9. Yldron

    Yldron Berühmtheit

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ersatz Spawn Städten
  1. WhiteGuggi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    415
  2. BLACKFOX1010
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    443
  3. AcnaMask
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    264
  4. Mannedavid
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    619
  5. detig_iii
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.033

Benutzer im Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 0)